Alle  Arbeiten  werden von einem qualifizierten Vorgesetzten geleitet. Dieser wird vor Beginn der Arbeiten namentlich benannt. Die Arbeiten erfolgen durch unser eigenes, fachlich speziell geschultes Personal, dessen Qualifizierung regelmäßig im Rahmen von Weiterbildungen verbessert wird.
 
Alle Arbeitsbereiche der ARGUS GmbH sind in das Qualitätsmanagementsystem eingebunden, wie z.B.  Probenahme, Umweltanalytik und Sanierungen. Die  allgemeinen Regelungen des Qualitätsmanagementsystems sind allen Mitarbeitern bekannt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen der Projektleitung, den Probenehmern und dem Labor fördert  die Qualität und eine ständige Verbesserung der Arbeiten.
 
Die fachliche Kompetenz unserer Abteilungen, der Zustand unserer Geräte und das Niveau unserer Arbeiten werden im Rahmen von internen  und externen Audits ebenso begutachtet wie unsere Organisation, Dokumentation und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Aktuelle Norm- und Gesetzesänderungen finden unverzüglich Eingang in unser Qualitätsmanage- mentsystem.
 
In allen Phasen der Projektbearbeitung arbeiten wir eng mit unseren Kunden und den Behörden zusammen. Auf diese Weise erhalten wir ein ständiges Feedback über die Zufriedenheit mit unseren Leistungen und können schnell auf Behörden- und Kundenwünsche reagieren.
 
Das eingeplante Personal wird vor Aufnahme der Arbeiten mit den speziellen Fragestellen des Projektes und anhand einer Betriebsanweisung gemäß z.B. Gefahrenstoffverordnung über die Gefährdung und den Umgang mit den vorkommenden Gefahrenstoffen unterwiesen. Die Mitarbeiter nehmen an den arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen teil.  Besondere Berücksichtigung bei allen Tätigkeiten finden BGR 128, TRGS 524, UVV, WHG und die BaustellV.
 
Die Durchführung der Probenahme, Analytik und der  Sanierungen erfolgt auf dem Stand der Technik unter Berücksichtigung der einschlägigen Normen und Vorschriften. Alle bei den Arbeiten verwendeten Prüf- und Messmittel gehören zum Bestand der ARGUS GmbH und unterliegen dokumentierten Kalibrier- und Wartungspläne. Die Wartung wird durch internes und externes fachlich geschultes Personal durchgeführt.
ARGUS Umweltbiotechnologie GmbH
ARGUS-logo-web
Fotooben_web
Über uns
Referenzen
Leistungen
Kontakt
Impressum
Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Forschung

Qualitätsmanagement

Die Akkreditierung gilt für
die in der Urkundenanlage aufgeführten Prüfverfahren.
Akkreditiert durch das DAkkS
nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005
Anerkennung gemäß
VV OFD-H/BAM
Kompetenzbestätigung für Fachmodule Wasser, Fachmodul Boden und Altlasten (entsprechend der Akkreditierungsurkunde)
Kaestchen_grau_klein
Kaestchen_grau_klein
Kaestchen_grau_klein
nach oben
 
Qualitätsmanagement bei der Probenahme
Pfeil_gruen_rechts_klein
Qualitätsmanagement im Labor
Pfeil_gruen_rechts_klein
Qualitätsmanagement bei Sanierungen
Pfeil_gruen_rechts_klein
Die Akkreditierung ist gültig bis: 06. Oktober 2019
flagge-grossbritannien-flagge-button-40x40
Impressum
©  2016 ARGUS Umweltbiotechnologie GmbH
DAkkS_Symbol_web
Kaestchen_grau_klein
Zulassung gemäß §18 der BBodSchG in Berlin
gültig bis 20.Dezember 2014
Zulassung als Fachbetrieb nach WHG, gültig bis: 03.07.2015
Kaestchen_grau_klein