ARGUS Umweltbiotechnologie GmbH
ARGUS-logo-web
Fotooben_web
Über uns
Referenzen
Leistungen
Kontakt
Impressum
Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Forschung
2. Grundwasser- und Oberflächenwasserprobenahme
 
Errichtung der Grundwassermessstellen (z.B. Pegelausbau 2")
Entnahme von Schöpfproben
Sichttiefenmessung von Oberflächengewässer mittel Secchi-Scheibe
Entnahme von Pumpproben
Aufnahme der Vorort-Parameter
Passivsammler (Keramikdosimeter)
1.Planung und Durchführung von Aufschlussbohrungen und Bodenprobenahme
 
Je nach Zielsetzung :
 
Schlitzsondierungen (d=22 mm)
Rammkernsondierungen (d=36-80 mm)
Trockendrehbohrungen (d=80 mm)
Schürfe (DIN 4124)
Haufwerksbeprobungen (LAGA PN 98, DIN 18123)
Organoleptische Beurteilung
Sedimentbeprobung mittels Multisampler
4. Pumpversuche und Bodenluftabsaugversuche
 
Durchführung und Auswertung von Pumpversuchen gemäß DVGW zur Ermittlung geohydraulischer und
hydrochemischer Parameter im Rahmen von Sanierungsvoruntersuchungen  

-Organisation, Überwachung, Kontrolle und Dokumentation des Versuchsablaufs
-Installation, Programmierung und Überwachung von Datenloggern
-Reichweitenbestimmung der Grundwasserabsenkung
-Bestimmung des Schadstoffaustrags / Frachtermittlung
-Ermittlung der Schadstoffentwicklung
 
Durchführung von Bodenluftabsaugversuchen gemäß ITVA-Richtlinie

-Organisation, Überwachung, Kontrolle und Dokumentation des Versuchsablaufs
-Reichweitenbestimmung
-Ermittlung der Schadstoffentwicklung
5. Dokumentation
 
Erstellung von Probenahmeprotokolle
Anfertigung von Schichtenverzeichnissen nach DIN 4021, 4022, 4023 und
Bodenkundlicher Kartieranleitung
Darstellung der geologischen, hydrogeologischen und hydrochemischen Verhältnisse (GeoDin, Surfer)
Erstellung von Lageplänen (AutoCAD)
Erstellung von geologischen Gutachten
Ausarbeitung von gutachterlichen Bewertungen hinsichtlich verschiedener Grenzwertvorgaben
(LAGA, BBodSchV, Berliner Liste etc.)
Gefährdungsabschätzung von Altlasten
Bewertung von Sanierungsmaßnahmen
Durchführung von
Rammkernsondierungen
Grundwasserprobenahme
Bodenluftprobenahme mittels Dräger-Stitz und DESAGA(instationär)
Bodenansprache, Aufnahme von Schichtenverzeichnissen, Probenabfüllung
DAP-Logo_mit_Nummer3
Impressum
©  2016 ARGUS Umweltbiotechnologie GmbH
Altlastenerkundung
3. Bodenluft- und Raumluftprobenahme
 
Errichtung von stationären Bodenluftmessstellen (1,5"-2")
Durchführung von stationären Bodenluftmessungen
Durchführung von instationären Bodenluftmessungen (Dräger-Stitz-Sonde)
Raumluftuntersuchungen mittels Passivsammler
Weitere Probenahmesysteme:
 
-Bodenluftpumpe DESAGA mit Druckkompensation und Volumenstromeinstellung
-META-Probenahmeeinrichtung und Deponiegasmessgerät
-PID und Multiwarn
Altlastenerkundung_1
Altlastenerkundung_2
Altlastenerkundung_3
Altlastenerkundung_4
Leistungen
flagge-grossbritannien-flagge-button-40x40
Zurück
oben